Der Dämmercup und JFV Wintermasters

Dämmercup 

-----------------

Eine spontane Idee war der "Dämmercup" im Jahr 2011. Aufgrund immer knapper werdenden Hallenkapazitäten gab es - neben den offiziellen Hallenrunden - immer weniger Turniere für Jugendmannschaften. Auch in Luhdorf ist die eigene schöne Halle immer ausgebucht. Aber am Vortag der Senioren-Fußballkreismeisterschaft, die traditionell in Luhdorf stattfindet, war die Halle ab 20.00 Uhr frei. "Die könnte man doch nutzen." Ist ein Freitag und das finden 11-jährige bestimmt riesig. Auf große Tore - wie die Großen. Und wie finden es Eltern/Trainer, am Freitag von 20.00-24.00 Uhr in Luhdorf in der Halle zu sein? Versuchen wir es einfach mal! Ergebnis: Die erste Ausgabe vom "Dämmercup" war in wenigen Tagen ausgebucht und es hat allen sehr großen Spaß gemacht.

                                                                                                                                                     

Also gab es 2012 eine Fortsetzung. Danach wurde der Dämmercup zunächst ausgesetzt und durch das JFV Wintermasters ersetzt. Aber in 2015 kam es kurzfristig zu einer Neuauflage, die dann der Gastgeber auch erstmals gewann.

 

JFV Wintermasters

---------------------------------------- 

 

Nachdem der JFV Borstel-Luhdorf im Jahre 2010 gegründet wurde - und damit die erfolgreiche 25-jährige Zusammenarbeit der beiden Stammvereine im Jugendfußball erstmals durchgängig in einen neuen Jugendförderverein (JFV) überführte - bieten

wir seit 2012 im Winter erstmals eine zusammenhängende Hallenfußballwoche für ALLE

Jahrgänge an. Eine große Herausforderung, denn immerhin sind über 15 eigene Turniere

zu organisieren. Aber wir freuen uns immer sehr darauf und hoffen, dass sich möglichst vielebefreundete Vereine bei uns in der Luhdorfer Sporthalle "zum Kicken" zusammenfinden.